Studium:

Musikmanagement und -business

Musikmanager*innen sind echte Tausendsassa: Sie organisieren Tourneen, entwickeln Marketingstrategien und betreuen Künstler*innen in rechtlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten. Auf diese Aufgaben werden Studierende in Management-Studiengängen in den Bereichen Musik und Kultur vorbereitet. Während des Studiums lernen sie die Strukturen der Musik- und Kulturwirtschaft kennen, setzen sich mit verschiedenen Vertriebswegen, Grundlagen des Projektmanagements und des Musikrechts sowie Marketing-Tools auseinander. Absolvent*innen können u.a. in Konzert- oder Bookingagenturen, bei Festivals oder Spielstätten oder bei Labels und Verlagen arbeiten.

Standorte und Schwerpunkte

Fachhochschule des Mittelstandes Hannover (privat)

Bachelor of Arts Event Management & Entertainment

Hochschule Hannover

Bachelor of Arts Veranstaltungsmanagement

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Bachelor of Arts Medienmanagement

Hochschule Osnabrück

Bachelor of Arts International Management Shanghai
Bachelor of Arts Öffentliches Management

SAE Institut (privat)

Bachelor of Honours Music Business

Musik als Beruf
Videoportrait

David Lampe, Veranstaltungsmanager erzählt von Ausbildung, Studium und seinen Erfahrungen

YouTube

Inhalt von YouTube laden

Mit dem Laden des Inhaltes stimmen Sie den Nutzungsbedingungen des Anbieters zu.

Ein Online-Angebot der Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH gefördert durch:

Die Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH ist eine Gesellschaft des Landesmusikrats Niedersachsen e.V. in Kooperation mit dem Land Niedersachsen, der Stiftung Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung.